Willkommen

Wir begrüßen Sie herzlich und freuen uns über Ihr Interesse!

Wir laden Sie ein, uns und unsere Arbeit kennenzulernen.

Die Kupferstadt Stolberg liegt uns am Herzen. Das ist unsere Motivation, aktiv im Einsatz zu sein für eine stetige Weiterentwicklung und einen offenen Dialog über das, was unser Leben in Stolberg ausmacht.

Begleiten Sie uns, und teilen unseren leidenschaftlichen Blick auf diese liebenswerte Stadt voller Kontraste.

Liebe Stolberger*innen, liebe Einzelhändler*innen, liebe Eigentümer*innen,

das Frühlingsfest am 7./ 8. Mai 2022 steht vor der Tür.

Am Samstag und verkaufsoffenen Sonntag erwarten euch tolle Angebote. Ein Wochenende mit Live Musik, Einkaufsmöglichkeiten, Modeschauen, Zumba sowie leckeren Speisen und Getränken in der Innenstadt.

Wie ihr sicherlich erfahren habt, wurde das historische Zentrum Stolbergs in die Förderkulisse der „7 most endagered“ des Vereins „Europa Nostra“ aufgenommen. Das bedeutet für unsere Stadt wichtige Förderungen und Expertise aus Europa. Gemeinsam mit Europa Nostra kann Stolberg mit bestmöglichen Förderungen wieder aufgebaut werden.

Das würden wir gerne zum Anlass nehmen, die Immobilien und Läden, die vom Hochwasser zerstört und nun zu sehr schönen Räumlichkeiten saniert wurden, zu präsentieren.

Hierzu benötigen wir lediglich bis zum 22.04.22 ein Bild nach der Flutkatastrophe und ein Bild nach der Sanierung.

Diese Bilder werden auf dem Kaiserplatz ausgestellt. Bei Interesse bitte ich euch die Bilder an folgende E-Mailadresse zu senden:
info@sms-stolberg.de

Hinweis: Durch die Übersendung der Bilder übertragt ihr auch das Bildrecht
zur weiteren Verwendung.

Mit freundlichen Grüßen

Euer Stadtmarketing Stolberg

Liebe Stolberger*innen, liebe Einzelhändler*innen, liebe Eigentümer*innen,

das Frühlingsfest am 7./ 8. Mai 2022 steht vor der Tür.
Am Samstag und verkaufsoffenen Sonntag erwarten euch tolle Angebote. Ein Wochenende mit Live Musik, Einkaufsmöglichkeiten,  Modeschauen, Zumba sowie leckeren Speisen und Getränken in der Innenstadt.

Wie ihr sicherlich erfahren habt, wurde das historische Zentrum Stolbergs in die Förderkulisse der „7 most endagered“ des Vereins „Europa Nostra“ aufgenommen. Das bedeutet für unsere Stadt wichtige Förderungen und
Expertise aus Europa.

Gemeinsam mit Europa Nostra kann Stolberg mit bestmöglichen Förderungen wieder aufgebaut werden. Das würden wir gerne zum  Anlass nehmen, die Immobilien und Läden, die vom Hochwasser zerstört und nun zu sehr schönen Räumlichkeiten saniert wurden, zu präsentieren.

Hierzu benötigen wir lediglich bis zum 22.04.22 ein Bild nach der Flutkatastrophe und ein Bild nach der Sanierung.

Diese Bilder werden auf dem Kaiserplatz ausgestellt. Bei Interesse bitte ich euch die Bilder an folgende E-Mailadresse zu senden:

info@sms-stolberg.de

Hinweis: Durch die Übersendung der Bilder übertragt ihr auch das Bildrecht
zur weiteren Verwendung.


Mit freundlichen Grüßen

euer Stadtmarketing Stolberg